Hoher Liegekomfort für einen erholsamen Schlaf

PflegebettPflegebetten müssen mehrere Faktoren gleichzeitig erfüllen, um ihrem Benutzer ein Höchstmaß an Liegekomfort gewährleisten zu können. Allerdings gilt es bei der Auswahl eines Pflegebettes nicht nur das Wohlbefinden des Patienten zu berücksichtigen. Ebenso sollte auf einen hohen Bedienkomfort für das Pflegepersonal geachtet werden. Moderne Pflegebetten vereinen diese beiden Aspekte miteinander und sorgen somit für eine Steigerung der Lagerungsfährigkeit und eine erhebliche Erleichterung bei der häuslichen Pflege.

 

Wie man sich bettet, so liegt man

Sind Patienten auf ein spezielles Pflegebett angewiesen, ist es oft der Fall, dass sie zusätzlich auf Pflegepersonal angewiesen sind und das Pflegebett zum Mittelpunkt ihres alltäglichen Lebens wird. Genau aus diesem Grund ist es so wichtig, dass sich Pflegebetten an die individuellen Bedürfnisse der Patienten anpassen. Eine Lagerung unter komfortablen Bedingungen, die sich an Körperform, Gewicht und persönlichem Krankheitsbild des Patienten orientiert, ist der wichtigste Faktor. Stimmt also der Rahmen in Form des richtigen Bettes und einer passenden Matratze, so steht einer erholsamen Ruhe und einem gesunden Schlaf des Patienten nichts mehr im Weg.

Pflegebetten sollten jedoch nicht nur anhand des möglichen Liegekomforts für den Patienten ausgewählt werden. Dem pflegenden Personal sollte eine einfache und problemlose Arbeit mit dem Pflegebett ermöglicht werden. Faktoren wie die richtige Pflegehöhe, die bequeme Reinigung des Bodens unter dem Bett und ein einfach zu handhabender Auf- und Abbau des Bettes spielen bei der Erleichterung alltäglicher Arbeitsabläufe eine wichtige Rolle.

Besondere Aufmerksamkeit sollte jedoch nicht nur dem Pflegebett selber gelten, sondern auch der Matratze. Ein besonderer Stellenwert sollte der Druckentlastung eingeräumt werden, um der Dekubitusbildung vorzubeugen, schließlich besteht für Patienten mir stark eingeschränkter Mobilität ein erhöhtes Risiko.

Unsere Reha-Team-Fachleute bieten Ihnen die folgenden Services im Bereich Pflegebetten an:

  • Ausführliche Beratung zur Auswahl des Pflegebettes
  • Umfassende Beratung zur Auswahl passender Matratzen
  • Herstellerunabhängige Empfehlungen
  • Hilfreiche Tipps zu Gebrauch & Pflege
  • Hilfestellung bei Benutzung der einzelnen Produkte

 

Neben einer großen Auswahl an Pflegebetten profitieren Sie bei unserem Sanitätshaus Rattenhuber auch noch von vielen weiteren Vorteilen. Unsere Fachkräfte verfügen über mehrjährige Erfahrung in den Bereichen Rehatechnik, Sanitätshausbedarf und Orthopädietechnik. Durch besondere Kenntnisse in diesen Bereichen sind wir stets in der Lage, Ihnen die bestmögliche Beratung zukommen lassen zu können.

Kontaktieren Sie uns einfach telefonisch, per E-Mail oder über unser Kontaktformular, wenn Sie einen persönlichen Beratungstermin vereinbaren möchten. Selbstverständlich stehen wir Ihnen auch bei allen weiteren Fragen rund um das Thema Pflegebetten zur Verfügung. Wir freuen uns auf Sie!

 

Nehmen Sie Kontakt auf

Zentrale:

Rattenhuber Sanitätshaus & Orthopädietechnik

Clemensänger-Ring 3
85356 Freising

Tel.: 08161/4867-0
Fax: 08161/4867-41

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
8:00 bis 18:00 Uhr
Dienstag bis 19:00 Uhr